Clearaudio

Clearaudio - Plattenspieler, Tonabnehmer und Plattenwaschmaschinen

Weltweite Bekanntheit erlangte die Firma clearaudio schon 1978, als Peter Suchy und sein Team die ersten Moving-Coil-Tonabnehmer entwickelten. Der patentierte vollsymmetrische Aufbau und die Entscheidung für einen Bor-Nadelträger waren Pionierleistungen, an denen sich andere bis heute orientieren – während das Prinzip bei clearaudio längst weiter gedacht und verfeinert wurde. "Made in Germany" steht bei clearaudio für höchste Qualität und beständige Innovation, beste Materialien und perfekte technische Umsetzung. Bis zum heutigen Tag werden alle Produkte im Portfolio der High-End-Manufaktur von darauf spezialisierten Ingenieuren und Feinmechanikern in der Wissenschaftsstadt Erlangen erdacht und gefertigt.

Seit seiner Gründung begeistert clearaudio Musikliebhaber und Technikfans in mehr als 80 Ländern weltweit mit analogen Wiedergabegeräten, die stetig neue Standards setzen und so die Messlatte tagtäglich ein Stück höher legen. Das Sortiment umfasst mittlerweile neben höchstklassigen Plattenspielern, Tonarmen und Tonabnehmern auch Phono-Verstärker, Class-A-Endstufen, Vollverstärker, Stecker, Kabel und Audioracks plus einer großen Palette Zubehör für höchsten Hörgenuss. Zudem ist das Unternehmen unter die Musikproduzenten gegangen und liefert das optimale "Futter" für seine highendige Wiedergabetechnik – in Form eigener audiophiler Aufnahmen und liebevoll betreuter Wiederveröffentlichung von legendären Klassikscheiben der Deutschen Grammophon.

Leidenschaftlich spezialisierte Mitarbeiter, höchste Materialqualität in gekonnter Verarbeitung, kompromisslos akkurate Konstruktion und geniale Fertigungstechnik: Der Wissenschafts- und Universitätsstandort Erlangen prägt unsere Kompetenzansprüche.

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Fraunhofer und Max-Planck-Institut forschen unsere Ingenieure und Feinmechaniker an Zukunftstechnologie - für mehr akustische Lebensqualität.

Unter dem Signet clearaudio haben sich topausgebildete Perfektionisten der Idee verschrieben, audiophile Visionen mit innovativer Vorstellungskraft wahr werden zu lassen.